ORIGINALVERSIONEN

Filme im Original

Hören, wie die internationalen Leinwandstars wirklich klingen

Aktuelle Kinofilme in der Originalversion


Jeden Samstag und Mittwoch in der Abendvorstellung


Kommende Filme

Poster Résistance - Widerstand

27. Oktober

Résistance - Widerstand


Drama, Biografie, Historie (Frankreich, Deutschland, USA, Großbritannien, 2020)
Mit: Jesse Eisenberg, Ed Harris, Clémence Poésy
Regie: Jonathan Jakubowicz
Länge: 2 Std. 02 Min.
FSK-Freigabe: ab 12 freigegeben
Webseite: Weitere Filminfos

Während des Zweiten Weltkriegs und der Besetzung Frankreichs durch das Deutsche Reich engagiert sich der orthodoxe Jude Marcel Marceau (Jesse Eisenberg), der eigentlich Marcel Mangel heißt und später als Pantomime weltbekannt werden soll, unter dem Einfluss seines Cousins Georges Loinger (Géza Röhring) und seines Bruders Simon (Félix Moati) im Widerstand Frankreichs. Marceau nutzt dabei seine Pantomimen-Ausbildung, um Waisenkindern, deren Eltern dem Holocaust zum Opfer fielen, bei der Flucht zu helfen und sie so vor den Rassegesetzen und den Konzentrationslagern der Nazis zu bewahren. Doch dafür muss er gemeinsam mit der Aktivistin Emma (Clémence Poésy) in den Untergrund gehen und in höchster Gefahr leben. Denn der lokale Gestapo-Chef Klaus Barbie (Matthias Schweighöfer) setzt alles daran, die Gruppe zu zerschlagen…

In Englisch mit Untertiteln

Poster Cry Macho

03. November

Cry Macho


Drama, Western (USA, 2021)
Mit: Clint Eastwood, Dwight Yoakam, Daniel V. Graulau
Regie: Clint Eastwood
Länge: 1 Std. 44 Min.
FSK-Freigabe: ab 12 freigegeben
Webseite: Weitere Filminfos

Galveston, Texas, Ende der 1970er-Jahre: Mike Milo (Clint Eastwood) war einst ein angesehener Rodeo-Star, muss diesen Job aber nach einem schweren Unfall an den Nagel hängen. Seitdem arbeitet er als Pferdezüchter und kommt damit eher schlecht als recht über die Runden. Als Mikes ehemaliger Boss Howard Polk (Dwight Yoakim) ihm einen lukrativen Auftrag anbietet, lehnt der in die Jahr gekommene Cowboy trotz einiger Bedenken nicht ab. Er soll nach Mexiko reisen und dort Howards 13-jährigen Sohn Rafo (Eduardo Minett) eingfangen. Dieser lebt dort bei seiner alkoholsüchtigen, wohlhabenen Mutter Leta (Fernanda Urrejola) und ist auf die schiefe Bahn geraten. Mit seinem gefiederten Haustier Macho tritt der Teenager in illegalen Hahnenkämpfen an. Howard Polk will indes seinen Sohn entführen, um bei seiner Ex-Frau ein Lösegeld zu erpressen. Doch es läuft nicht alles nach Plan...

In Englisch mit Untertiteln

Poster The French Dispatch

10. November

The French Dispatch


Komödie, Drama, Romanze (USA, Deutschland, 2021)
Mit: Timothée Chalamet, Léa Seydoux, Bill Murray
Regie: Wes Anderson
Länge: 1 Std. 48 Min.
FSK-Freigabe: ab 12 freigegeben
Webseite: Weitere Filminfos

Das amerikanische Magazin The French Dispatch ist ein Ableger der Zeitung Liberty, Kansas Evening Star, dessen Redaktion sich in der fiktiven französischen Stadt Ennui-sur-Blasé befindet. Gegründet wurden der Evening Star und der French Dispatch von Arthur Howitzer Jr. (Bill Murray), der das Magazin 50 Jahre lang leitete und nun verstorben ist. Seine Angestellten erinnern sich an Howitzer zurück und vier große Geschichten, die in der Zeitung veröffentlicht wurden, werden zum Leben erweckt: Der im Gefängnis sitzende Maler Moses Rosenthaler (Benicio del Toro) findet in seiner Wärterin Simone (Lea Seydoux) Muse und Model. Die Reporterin Lucinda Krementz (Frances McDormand) beginnt eine Affäre mit dem Revoluzzer Zeffirelli (Timothée Chalamet) und zweifelt an ihrer journalistischen Integrität. Ein radelnder Reporter schreibt Reiseberichte aus den schlimmsten Ecken der Stadt, und als der Sohn des Kommissars (Mathieu Amalric) entführt wird, kann ihn nur der Koch retten...

In Französisch und Englisch mit Untertiteln

Poster Ammonite

17. November

Ammonite


Drama, Romanze (Großbritannien, Australien, USA, 2020)
Mit: Kate Winslet, Saoirse Ronan, Fiona Shaw
Regie: Francis Lee
Länge: 1 Std. 58 Min.
FSK-Freigabe: ab 12 freigegeben
Webseite: Weitere Filminfos

In den 1840er Jahren arbeitet die renommierte autodidaktische Paläontologin Mary Anning (Kate Winslet) allein an der wilden südenglischen Küste von Lyme Regis. Sie ist auf der Suche nach Fossilien, die sie an reiche Touristen verkaufen kann, um sich und ihre kranke Mutter über die Runden zu bringen. Als ein solcher Tourist, Roderick Murchison (James McArdle), auf der ersten Etappe einer Europatour in Lyme ankommt, vertraut er Mary die Betreuung seiner jungen Frau Charlotte (Saoirse Ronan) an, die sich von einer persönlichen Tragödie erholt. Mary, deren Leben ein täglicher Kampf an der Armutsgrenze ist, kann es sich nicht leisten, ihn abzulehnen, aber sie ist stolz auf ihre Arbeit und gerät mit ihrem unerwünschten Gast aneinander. Sie sind zwei Frauen aus ganz unterschiedlichen Welten. Trotz der Kluft zwischen ihren sozialen Sphären und Persönlichkeiten entdecken Mary und Charlotte, dass sie beide das bieten können, wonach der andere gesucht hat: die Erkenntnis, dass sie nicht allein sind. Es ist der Beginn einer leidenschaftlichen und alles verzehrenden Liebesbeziehung, die allen sozialen Grenzen trotzt und den Verlauf beider Leben unwiderruflich verändert.

In Englisch mit Untertiteln

Poster Das Land meines Vaters

24. November

Das Land meines Vaters


Drama (Frankreich, Belgien, 2019)
Mit: Guillaume Canet, Veerle Baetens, Anthony Bajon
Regie: Edouard Bergeon
Länge: 1 Std. 44 Min.
FSK-Freigabe: ab 12 freigegeben
Webseite: Weitere Filminfos

Pierre (Guillaume Ganet) ist fest entschlossen, den Hof seines Vaters, den er übernommen hat, ertragreich und erfolgreich zu bewirtschaften. Doch im Laufe der Jahre müssen und er seine Familie schweren Herzens feststellen, dass ihnen, trotz des großen Engagements, immer größere Steine in den Weg gelegt werden.

In Französisch mit Untertiteln