Besuchen Sie uns auf Facebook
Kinos
 
Datenschutzerklärung
Bretten
Heilbronn
Mosbach
Neckarsulm
BR
HN
MOS
NSU
Blanka
 
 
Darsteller: Cydel Gabutero, Peter Millari, Jomar Bisuyo, Raymond Camacho
Regie: Kohki Hasei
Drehbuch: Kohki Hasei
FSK: nB
Filmlänge: 78 min.
 
zur offiziellen Homepage


 Die elfjährige Blanka (Cydel Gabutero) hat keinen leichten Start ins Leben. Als Straßenkind in der philippinischen Großstadt Manila ist sie komplett auf sich allein gestellt und muss sich zu allem Übel auch noch gegen die gemeinen Jungen der Straßengangs behaupten. Das Geld, das sie durch Betteln und Stehlen verdient, spart sie, um sich irgendwann eine Mutter zu kaufen. Doch dann lernt sie eines Tages den blinden Straßenmusiker Peter (Peter Millari/dtsch. Stimme Reiner Schöne) kennen, der Blankas Gesangs-Talent erkennt und sie fördert. Gemeinsam werden sie von einem Lokalbesitzer als Musik-Duo engagiert, Blanka kann endlich in einem richtigen Bett schlafen. Aber das Straßenleben holt die beiden bald wieder ein und Peter beschließt Blanka in ein Waisenhaus zu bringen.