Kinos
 
Bretten
Calw
Heilbronn
Mosbach
Neckarsulm
BR
CW
HN
MOS
NSU
Avengers: Infinity War

Genre: Abenteuer, Science Fiction, Action
Mit: Robert Downey jr., Chris Evans, Scarlett Johansson, Mark Ruffalo
Regie: Anthony Russo, Joe Russo
Länge: 149 Min.
FSK-Freigabe: Ab 12 freigegeben
Webseite: Weitere Filminfos

Inhalt: Die Avengers und ihre Alliierten sind auf der Mission, den mächtigen Thanos zu besiegen, bevor er mit seinem irren Zerstörungsfeldzug dem Universum ein Ende setzt. Doch damit dies gelingt, müssen sie bereit sein, alles zu opfern...

Kinostar Filmwelt Bretten
Kinostar Filmwelt Mosbach
Neues Cinema Calw






A Quiet Place

Genre: Horror
Mit: Emily Blunt, Noah Jupe
Regie: John Krasinski
Länge: 90 Min.
FSK-Freigabe: Ab 16 freigegeben
Webseite: Weitere Filminfos

Inhalt: Die Welt ist von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die Jagd begeben... Lediglich einer einzigen Familie gelang es bisher zu überleben. Der Preis hierfür ist jedoch hoch: Ihr gesamter Alltag ist darauf ausgerichtet, sich vollkommen lautlos zu verhalten, denn das kleinste Geräusch könnte ihr Ende bedeuten...

Kinostar Filmwelt Bretten
Kinostar Filmwelt Mosbach






Der Sex Pakt

Genre: Komödie
Mit: Leslie Mann, Ike Barinholtz, John Cena, Kathryn Newton, Geraldine Indira Viswanathan
Regie: Kay Cannon
Länge: 102 Min.
FSK-Freigabe: Ab 12 freigegeben
Webseite: Weitere Filminfos

Inhalt: Juli, Kayla und Sam können es kaum noch erwarten bis zu ihrem Abschlussball am der Schule - und dafür haben die drei Mädchen einen ganz besonderen Grund: An diesem Abend, so beschließen sie in einem geheimen Pakt - soll ihr "erstes Mal" sein. Durch einen dummen Zufall kommt es aber ganz anders, denn irgendwie haben ihre Eltern von dem Plan erfahren und sind alles andere als begeistert. Entschlossen schreiten sie zur Tat, um die Unschuld ihrer Töchter zur Not auch mit Gewalt und unlauteren Mitteln zu schützen...

Kinostar Filmwelt Bretten
Kinostar Filmwelt Mosbach






Early Man - Steinzeit Bereit

Genre: Animation
Mit: Friedrich Mücke, Palina Rojinski, Kaya Yanar
Regie: Nick Park
Länge: 88 Min.
FSK-Freigabe: Ab 0 freigegeben
Webseite: Weitere Filminfos

Inhalt: Angesiedelt in der Vorzeit, als urzeitliche Kreaturen und wollige Mammuts die Erde bevölkerten, erzählt EARLY MAN, wie der gewitzte Steinzeitmensch Dug zusammen mit seinem Kumpel, dem prähistorischen Wildschwein Hognob seinen Stamm dazu bringt, gemeinsam den Kampf gegen die überheblichen Bronzezeitmenschen aufzunehmen und sich mit seinen ganz eigenen Mitteln durchschlägt.

Kinostar Filmwelt Bretten
Kinostar Filmwelt Mosbach






Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer

Genre: Komödie, Abenteuer, Family
Mit: Henning Baum, Annette Frier, Solomon Gordon
Regie: Dennis Gansel
Länge: 90 Min.
FSK-Freigabe: Ab 0 freigegeben
Webseite: Weitere Filminfos

Inhalt: Irgendwo im weiten Meer liegt die Insel Lummerland, auf der genau vier Menschen wohnen: König Alfons der Viertel-vor-Zwölfte (Uwe Ochsenknecht) und seine drei Untertanen: Lokomotivführer Lukas (Henning Baum), Ladenbesitzerin Frau Waas (Annette Frier) und Herr Ärmel (Christoph Maria Herbst). Als der Postbote (Volker Zack Michalowski) dann eines Tages ein falsch adressiertes Paket abliefert, ist die kleine Insel um einen Bewohner reicher – um ein kleines Kind namens Jim Knopf. Einige Jahre später ist Jim (jetzt: Solomon Gordon) zu einem aktiven Jungen herangewachsen, der bei Lukas in die Lokomotivführer-Lehre gegangen ist. Doch weil sich König Alfons Sorgen über eine mögliche Überbevölkerung von Lummerland macht und Lukas‘ Lokomotive Emma stilllegen will, brechen Lukas und Jim gemeinsam mit Emma in ein Abenteuer auf, bei dem sie auf Piraten, Drachen und den Kaiser von Mandala treffen…

Kinostar Filmwelt Bretten
Kinostar Filmwelt Mosbach






Die Sch'tis in Paris - Eine Familie auf Abwegen

Genre: Komödie
Mit: Laurence Arné, Francois Berleand
Regie: Dany Boon
Länge: 107 Min.
FSK-Freigabe: Ab 0 freigegeben
Webseite: Weitere Filminfos

Inhalt: Das angesagte Architektenpaar Valentin D. (Dany Boon) und Constance Brandt (Laurence Arné) organisiert die große Eröffnung einer Retrospektive im Pariser Museum für Moderne Kunst. Was niemand weiß: Valentin hat der High Society seine Sch'ti-Herkunft aus dem Arbeitermilieu, für die er sich schämt, verschwiegen. Er lässt die Pariser Gesellschaft, die Medien und sogar seinen Hauptinvestor, der niemand anderer als sein Schwiegervater (François Berléand) ist, im Glauben, er sei Waise aus einer aristokratischen, persischen Familie, ein naher Nachkomme des Schahs aus dem Iran. Dabei leben Valentins Bruder Gustave (Guy Lecluyse), seine Schwägerin Louloute (Valérie Bonneton) und deren Tochter in Nordfrankreich in einem Wohnwagen zwischen dem Haus seiner Mutter (Line Renaud) und dem Autoschrottplatz seines Vaters (Pierre Richard). Valentins Bruder Gustave, der sich in akuten finanziellen Nöten befindet, sieht als einzigen Ausweg, wieder Kontakt mit seinem wohlhabenden Bruder aufzunehmen und sich von ihm Geld zu leihen. Er erzählt seiner Mutter, Valentin habe die ganze Familie nach Paris eingeladen, um dort ihren 80. Geburtstag zu feiern und die Familie wieder zu versöhnen. Als die Provinzler aus dem Norden dann überraschend im Museum für Moderne Kunst auftauchen und die beiden völlig gegensätzlichen Welten aufeinandertreffen, wird es explosiv...

Kinostar Filmwelt Bretten
Kinostar Filmwelt Mosbach
Kinostar Arthaus Heilbronn






Peter Hase

Genre: Komödie, Abenteuer, Family
Mit: Christoph Maria Herbst, Domhnall Gleeson, Rose Byrne
Regie: Will Gluck
Länge: 95 Min.
FSK-Freigabe: Ab 0 freigegeben
Webseite: Weitere Filminfos

Inhalt: In PETER HASE übernimmt der schelmische und abenteuerlustige Titelheld, der bereits Generationen von Kindern und Erwachsenen auf der ganzen Welt begeistert hat, die Hauptrolle in seiner eigenen, modernen Komödie. Peters Kleinkrieg mit Mr. McGregor (Domhnall Gleeson) erreicht im Film bisher ungeahnte Ausmaße, als beide versuchen, die Kontrolle über den umhegten Gemüsegarten von McGregor zu gewinnen. Außerdem konkurrieren sie um die Zuneigung der warmherzigen und tierlieben Nachbarin (Rose Byrne). Dabei verschlägt es die beiden vom malerischen Lake District bis mitten hinein ins geschäftige London. (Text: Verleih)

Kinostar Filmwelt Bretten
Kinostar Filmwelt Mosbach






Ready Player One

Genre: Science Fiction, Action
Mit: Tye Sheridan, Olivia Cooke, Ben Mendelsohn
Regie: Steven Spielberg
Länge: 140 Min.
FSK-Freigabe: Ab 12 freigegeben
Webseite: Weitere Filminfos

Inhalt: Die Handlung spielt 2045 in einer chaotischen Welt am Rande des Zusammenbruchs. Doch die Menschen finden Erlösung in dem gigantischen virtuellen Universum OASIS, das der geniale, exzentrische James Halliday (Mark Rylance) entwickelt hat. Als Halliday stirbt, hinterlässt er sein ungeheures Vermögen der ersten Person, die jenes Easter Egg findet, das er irgendwo in der OASIS versteckt hat. So beginnt ein Wettstreit, der die gesamte Welt in Atem hält. Ein junger Held namens Wade Watts (Tye Sheridan) findet wider Erwarten erste Hinweise, und schon gerät er in eine halsbrecherische, realitätsverändernde Schatzjagd durch ein ebenso fantastisches wie geheimnisvolles Universum voller Entdeckungen und Gefahren.

Kinostar Filmwelt Bretten
Kinostar Filmwelt Mosbach
Neues Cinema Calw






Shape of Water - Das Flüstern des Wassers

Genre: Drama, Fantasy, Romanze
Mit: Sally Hawkins, Michael Shannon, Richard Jenkins
Regie: Guillermo del Toro
Länge: 123 Min.
FSK-Freigabe: Ab 16 freigegeben
Webseite: Weitere Filminfos

Inhalt: Der meisterhafte Geschichtenerzähler Guillermo del Toro inszeniert mit Shape of Water - Das Flüstern des Wassers eine poetische Liebesgeschichte, die circa 1963 vor dem Hintergrund des Kalten Krieges in Amerika spielt. In einem versteckten Hochsicherheitslabor der Regierung arbeitet die einsame Elisa (Sally Hawkins), gefangen in einem Leben der Stille und Isolation. Doch Elisas Leben ändert sich für immer, als sie und ihre Kollegin Zelda (Octavia Spencer) ein als geheim eingestuftes Experiment entdecken.

Kinostar Filmwelt Mosbach
Kinostar Arthaus Heilbronn






Lady Bird

Genre: Drama, Komödie
Mit: Saoirse Ronan, Lucas Hedges, Laurie Metcalf
Regie: Greta Gerwig
Länge: 95 Min.
FSK-Freigabe: Ab 0 freigegeben
Webseite: Weitere Filminfos

Inhalt: Der Alltag von Christine "Lady Bird" McPherson (Saoirse Ronan) im kalifornischen Sacramento besteht aus High School-Routine, Familientrouble und ersten ernüchternden Erfahrungen mit Jungs. Kein Wunder also, dass die 17-Jährige davon träumt, flügge zu werden. Im echten Leben rebelliert sie mit Leidenschaft und Dickköpfigkeit gegen die Enge in ihrem Elternhaus. Doch allzu leicht macht ihre Mutter (Laurie Metcalf) dem eigenwillig-aufgeweckten Teenager die Abnabelung natürlich nicht, und so ziehen alle beide zwischen Trotz, Wut und Resignation immer wieder sämtliche Gefühlsregister. (Text: Verleih)

Kinostar Arthaus Heilbronn






Madame Aurora und der Duft von Frühling

Genre: Drama, Komödie
Mit: Agnès Jaoui, Thibault de Montalembert, Pascale Arbillot
Regie: Blandine Lenoir
Länge: 89 Min.
FSK-Freigabe: Ab 0 freigegeben
Webseite: Weitere Filminfos

Inhalt: Die lebensfrohe Aurora (Agnès Jaoui) hat zwei Töchter, ist geschieden und steht mitten im Leben. Doch plötzlich wird ihre Welt durcheinandergewirbelt: Aurora erfährt, dass sie Großmutter wird, fliegt aus ihren Job und muss zu allem Überfluss feststellen, dass Älterwerden nicht so einfach ist. Von Beratungsterminen beim Jobcenter, verrückt spielenden Hormonen, Konflikten mit ihren Töchtern und misslungenen Dates, wird Aurora mit den Herausforderungen des Lebens konfrontiert. Als Aurora dann ihrer Jugendliebe Christophe wiederbegegnet, wird aber alles noch einmal ganz anders. Mit Hilfe ihrer besten Freundin Mano und ihren beiden Töchtern erlebt Aurora mehr und mehr, dass man etwas loslassen muss, um neu beginnen zu können. (Text: Verleih)

Kinostar Arthaus Heilbronn






A Beautiful Day

Genre: Drama, Thriller
Mit: Joaquin Phoenix, Ekaterina Samsonov, John Doman
Regie: Lynne Ramsay
Länge: 90 Min.
FSK-Freigabe: Ab 16 freigegeben
Webseite: Weitere Filminfos

Inhalt: Ein junges Mädchen wird vermisst. Joe (Joaquin Phoenix), ein brutaler und vom eigenen Leben sowohl gequälter als auch gezeichneter Auftragskiller, startet eine Rettungsmission. Im Sumpf aus Korruption, Macht und Vergeltung entfesselt er einen Sturm der Gewalt. Vielleicht gibt es nach all dem Blutvergießen am Ende auch für Joe ein Erwachen aus seinem gelebten Albtraum.... (Text: Verleih)

Kinostar Arthaus Heilbronn






Das etruskische Lächeln

Genre: Drama
Mit: Brian Cox, JJ Feild, Thora Birch
Regie: Oded Binnun, Mihal Brezis
Länge: 108 Min.
FSK-Freigabe: Ab 6 freigegeben
Webseite: Weitere Filminfos

Inhalt: Rory MacNeil (Brian Cox) hat sein ganzes Leben auf der abgelegenen schottischen Insel Vallasay zugebracht. Durch seinen Gesundheitszustand ist er gezwungen, seine geliebte Insel zu verlassen und seinen Sohn in San Francisco zu besuchen. Über die Jahre hat sich Rory von seinem Sohn (JJ Feild) entfremdet und es fällt ihm schwer, einen Zugang zu ihm zu finden. Ganz im Gegenteil zu seinem kleinen Enkelsohn, den er schnell in sein Herz schließt. Und so entdeckt der Querkopf neue Seiten an sich und anderen, und erkennt, dass ein Lächeln selbst den Tod überdauert, wenn man wirklich gelebt hat.

Kinostar Arthaus Heilbronn






15:17 to Paris

Genre: Drama, Thriller
Mit: Spencer Stone, Anthony Sadler, Alek Skarlatos
Regie: Clint Eastwood
Länge: 94 Min.
FSK-Freigabe: Ab 12 freigegeben
Webseite: Weitere Filminfos

Inhalt: Am frühen Abend des 21. August 2015 starrten die Zuschauer in aller Welt fassungslos auf ihre Bildschirme, als in den Nachrichten die Meldung verbreitet wurde, dass im Thalys-Zug Nr. 9364 Richtung Paris ein terroristischer Anschlag vereitelt worden war - drei tapfere junge Amerikaner auf Europareise hatten ihn verhindert. Der Film erzählt das Leben der Freunde, die Probleme ihrer Kindheit, ihr langer Weg in eine gefestigte Existenz und die Serie von Zufällen, die zu dem Anschlag führten. In der extremen Stresssituation gerät ihre Freundschaft nie ins Wanken - und genau das stellt sich letztlich als ihre wirksamste Verteidigung heraus: So gelingt es ihnen, das Leben von über 500 Menschen an Bord zu retten.

Kinostar Arthaus Heilbronn






3 Tage in Quiberon

Genre: Drama, Biographie
Mit: Marie Bäumer, Birgit Minichmayr, Robert Gwisdek
Regie: Emily Atef
Länge: 116 Min.
FSK-Freigabe: Ab 0 freigegeben
Webseite: Weitere Filminfos

Inhalt: 1981 verbringt der Weltstar Romy Schneider (Marie Bäumer) drei Tage mit ihrer besten Freundin Hilde (Birgit Minichmayr) in dem kleinen bretonischen Kurort Quiberon, um sich dort vor ihrem nächsten Filmprojekt ein wenig Ruhe zu gönnen. Trotz ihrer negativen Erfahrungen mit der deutschen Presse willigt sie in ein Interview mit dem "Stern"-Reporter Michael Jürgs (Robert Gwisdek) und dem Fotografen Robert Lebeck (Charly Hübner) ein. Aus dem geplanten Termin entwickelt sich ein drei Tage andauerndes Katz- und Mausspiel zwischen dem Journalisten und der Ausnahmekünstlerin, in das sich auch Romy Schneiders Freundin Hilde und Robert Lebeck immer stärker involvieren lassen... (Text: Verleih)

Kinostar Arthaus Heilbronn






Die Verlegerin

Genre: Drama, Thriller
Mit: Meryl Streep, Tom Hanks, Alison Brie
Regie: Steven Spielberg
Länge: 117 Min.
FSK-Freigabe: Ab 6 freigegeben
Webseite: Weitere Filminfos

Inhalt: In den 70er Jahren übernimmt Kay Graham (Merly Streep) das Familienunternehmen "Washington Post Company" und wird damit die erste weibliche Zeitungsverlegerin der USA. Gemeinsam mit ihrem Redakteur Ben Bradley (Tom Hanks) wird sie durch eine aufgedeckte Vertuschungsaktion, die vier US-Präsidenten betrifft, in eine beispiellose Auseinandersetzung zwischen Regierung und Journalisten verwickelt, welche die USA nachhaltig erschüttert.

Kinostar Arthaus Heilbronn






Papa Moll und die Entführung des fliegenden Hundes

Genre: Komödie, Abenteuer, Family
Mit: Stefan Kurt, Luna Paiano, Maxwell Mare
Regie: Manuel Flurin Hendry
Länge: 90 Min.
FSK-Freigabe: Ab 0 freigegeben
Webseite: Weitere Filminfos

Inhalt: Ein Wochenende allein zuhause mit den Kindern - und schon bricht bei Papa Moll das Chaos aus. Denn während Moll in der Schokoladenfabrik Überstunden schieben muss, entbrennt zwischen seinen Kindern und dem Nachwuchs seines Chefs ein gnadenloser Kampf: um Zuckerwatte, Strafaufgaben und den berühmtesten Zirkushund der Welt.

Kinostar Arthaus Heilbronn






The Death of Stalin

Genre: Drama, Komödie, Biographie
Mit: Steve Buscemi, Jeffrey Tambor, Olga Kurylenko
Regie: Armando Iannucci
Länge: 108 Min.
FSK-Freigabe: Ab 12 freigegeben
Webseite: Weitere Filminfos

Inhalt: Moskau, 2. März 1953. Ein Mann liegt nach einem Schlaganfall im Sterben. Bald wird er das Zeitliche segnen - und wer es jetzt richtig anstellt, kann seinen Platz einnehmen. Der sterbende Mann heißt Josef Stalin: Generalsekretär der UdSSR, Diktator, Tyrann und Massenmörder. "The Death of Stalin" ist eine Satire über die Tage zwischen seinem unrühmlichen Ableben und seiner pompösen Beerdigung: Tage, in denen die Mitglieder des Politbüros mit allen Mitteln darum kämpfen, die Macht zu übernehmen. Tage, in denen sich der ganze Wahnsinn, die Verkommenheit und die alltägliche Unmenschlichkeit des Totalitarismus in allen Facetten offenbart. (Text: Verleih)

Kinostar Arthaus Heilbronn
Scala Neckarsulm






Three Billboards outside Ebbing, Missouri

Genre: Drama
Mit: Frances McDormand, Woody Harrelson, Sam Rockwell
Regie: Martin McDonagh
Länge: 115 Min.
FSK-Freigabe: Ab 12 freigegeben
Webseite: Weitere Filminfos

Inhalt: THREE BILLBOARDS OUTSIDE EBBING, MISSOURI ist ein schwarzhumoriges Drama von Regisseur Martin McDonagh. Nachdem Monate vergangen sind, ohne dass der Mörder ihrer Tochter ermittelt wurde, unternimmt Mildred Hayes eine Aufsehen erregende Aktion. Sie bemalt drei Plakatwände an der Stadteinfahrt mit provozierenden Sprüchen, die an den städtischen Polizeichef, den ehrenwerten William Willoughby adressiert sind, um ihn zu zwingen, sich um den Fall zu kümmern. Als sich der stellvertretende Officer Dixon, ein Muttersöhnchen mit Hang zur Gewalt, einmischt, verschärft sich der Konflikt zwischen Mildred und den Ordnungshütern des verschlafenen Städtchens nur noch weiter.

Scala Neckarsulm






Die dunkelste Stunde

Genre: Drama, Historical, Biographie
Mit: Gary Oldman, Stephen Dillane, Lily James
Regie: Joe Wright
Länge: 125 Min.
FSK-Freigabe: Ab 6 freigegeben
Webseite: Weitere Filminfos

Inhalt: Mai 1940: Das anfängliche Kriegsglück der Nazis stürzt die britische Regierung in eine existenzielle Krise, Premierminister Chamberlain tritt zurück. Nur dem reichlich unpopulären Winston Churchill traut man zu, die scheinbar ausweglose Lage in den Griff zu bekommen. Er übernimmt das Amt, sieht sich aber bald von Öffentlichkeit und Regierungsmitgliedern bedrängt, mit den scheinbar unaufhaltsamen Nazis über einen Friedensvertrag zu verhandeln. Doch durch seine außerordentliche Weitsicht und Integrität gelingt es Churchill dennoch, an seiner Überzeugung festzuhalten und für die Freiheit seiner Nation zu kämpfen. Als die Luftschlacht um England entbrennt und die deutsche Invasion droht, wenden sich das überrumpelte britische Volk, der skeptische König und sogar seine eigene Partei von Churchill ab. Wie soll es ihm in dieser prekären Situation seiner Karriere gelingen, das Land zu einen und den Lauf der Weltgeschichte zu ändern?

Scala Neckarsulm






Met Opera 2017/18: Cendrillon (Massenet)
Met Opera 2017/18: Cendrillon (Massenet)

Genre: Oper, Special Event
Mit: Joyce DiDonato, Alice Coote, Stephanie Blythe
Regie: Laurent Pelly, Event Director
Länge: 192 Min.
FSK-Freigabe: Ab 0 freigegeben
Webseite: Weitere Filminfos

Inhalt: Cendrillon ist eine zauberhafte Märchenoper, deren Inhalt auf dem Märchen "Aschenputtel" der Gebrüder Grimm basiert. Massenet interessierte sich nicht sonderlich für die komische Seite des Werkes, also für die missratenen Halbschwestern oder die eitle Stiefmutter. Stattdessen faszinierte ihn das Märchenhafte, Poetische an dem Stoff. Geister und Feen treten in Ballettszenen auf und verhelfen Cendrillon letztendlich zu Liebesglück. Inszenierung: Laurent Pelly (1 Pause)

Scala Neckarsulm