Kinos
 
Bretten
Calw
Heilbronn
Mosbach
Neckarsulm
BR
CW
HN
MOS
NSU
Film und Gespräch mit der Regisseurin Kinostar Arthaus Heilbronn
Die Regisseurin Uli Bez ist anwesend und steht nach dem Film für ein Gespräch zur Verfügung
WER WAGT BEGINNT
  • Montag, 19. März 2018 um 19.30 Uhr
    Kinostar Arthaus Heilbronn
In einer Großstadt wie München ein Haus bauen?
Klingt utopisch.
Sich gegen Wohnraumspekulation zusammenschließen?
Klingt stressig.
Neue Konzepte für mehr Gemeinschaftsgefühl entwickeln?
Klingt zeitraubend.

Dass es geht, zeigt die 4. Baugruppe der Wohnbaugenossenschaft wagnis eG.
Black Panther

Genre: Abenteuer, Action
Mit: Chadwick Boseman, Lupita Nyong'o, Michael B. Jordan
Regie: Ryan Coogler
Länge: 134 Min.
FSK-Freigabe: Ab 12 freigegeben
Webseite: Weitere Filminfos

Inhalt: Black Panther erzählt, wie T'Challa nach dem Tod seines Vaters, des Königs von Wakanda, in seine hochtechnisierte, vom Rest der Welt abgeschottete afrikanische Heimat zurückkehrt, um seinem Vater rechtmäßig auf den Thron zu folgen und dessen Platz als König einzunehmen. Als jedoch ein mächtiger alter Feind zurückkehrt, wird T'Challa als König und als Superheld Black Panther auf die Probe gestellt. T'Challa wird in einen komplexen und ernsten Konflikt hineingezogen, der nicht nur Wakandas Zukunft, sondern auch die der ganzen Welt bedroht. Konfrontiert mit Verrat und großen Gefahren muss der junge König seine Verbündeten um sich scharen und Black Panther in seiner ganzen Stärke entfesseln, um seine Feinde zu besiegen, sein Volk zu schützen und den Fortbestand der Kultur und Lebensweise Wakandas zu sichern.

Kinostar Filmwelt Bretten
Kinostar Filmwelt Mosbach






Fifty Shades of Grey - Befreite Lust

Genre: Erotik
Mit: Dakota Johnson, Jamie Dornan, Luke Grimes, Max Martini
Regie: James Foley
Länge: 117 Min.
FSK-Freigabe: Ab 16 freigegeben
Webseite: Weitere Filminfos

Inhalt: Die ersten beiden Verfilmungen der FIFTY SHADES OF GREY-Reihe in den Jahren 2015 und 2017 waren ein Phänomen - sowohl in Deutschland als auch weltweit. Auch im dritten Teil der extrem erfolgreichen Bestsellerserie spielen Jamie Dornan und Dakota Johnson ihre bekannten Rollen als Christian Grey und Anastasia Steele, deren wechselvolle Liebesgeschichte zwischen Dominanz und Devotion von den Fans mit Spannung verfolgt wird. Nach ihrer Hochzeit schweben Ana und Christian zwar im siebten Himmel, doch schon bald legt sich ein bedrohlicher Schatten über das Glück der Frischvermählten: Christian wird von seiner mysteriösen Vergangenheit eingeholt und ein gefährlicher Bekannter bedroht die Ehe und Familie der beiden - verstrickt in kriminelle Intrigen und im Sog dunkler Leidenschaft muss die erstarkte Ana erneut um ihre Liebe kämpfen.

Kinostar Filmwelt Bretten
Kinostar Filmwelt Mosbach
Neues Cinema Calw






Wendy 2 - Freundschaft für immer

Genre: Drama, Familienfilm
Mit: Jule Hermann
Regie: Hanno Olderdissen
Länge: 96 Min.
FSK-Freigabe: Ab 0 freigegeben
Webseite: Weitere Filminfos

Inhalt: Wendy (Jule Hermann) lebt seit einem Jahr glücklich mit ihren Eltern Heike (Jasmin Gerat) und Gunnar (Benjamin Sadler) auf Rosenborg. Aber die Lage ist ernst, denn der Reiterhof ihrer Oma Herta (Maren Kroymann) steht kurz vor der Pleite. Als Wendy von dem Jugendturnier erfährt, das von Ulrike (Nadeshda Brennicke), der Chefin des großen und modernen Reiterhofs St. Georg, ausgerichtet wird, ist sie sich sicher: Ein Sieg und die damit verbundene Geldprämie wären die Rettung für Rosenborg. Aber ihr Pferd Dixie ist und bleibt ein Zirkuspferd und will einfach nicht springen. Doch dann bringt Metzger Röttgers (Waldemar Kobus) das traumatisierte Turnierpferd Penny nach Rosenborg. Wendy erkennt sofort Pennys Potential und durchschaut zugleich das Problem: Penny hat Angst vorm Springen. Während sie voll damit beschäftigt ist, Penny zu helfen, fühlt sich Dixie zunehmend vernachlässigt... Wird es Wendy gelingen, die Freundschaft zu Dixie zu retten, Pennys Angst zu heilen und mit ihr das Turnier zu gewinnen?

Kinostar Filmwelt Bretten
Kinostar Filmwelt Mosbach






Wunder

Genre: Drama, Family
Mit: Julia Roberts, Jacob Tremblay, Owen Wilson
Regie: Stephen Chbosky
Länge: 113 Min.
FSK-Freigabe: Ab 0 freigegeben
Webseite: Weitere Filminfos

Inhalt: August "Auggie" Pullmann (Jacob Tremblay) ist zehn Jahre alt. Er ist witzig, klug und großzügig. Er hat humorvolle Eltern (Julia Roberts und Owen Wilson) und eine phantastische große Schwester. Doch Auggie ist Außenseiter: Ein seltener Gendefekt hat sein Gesicht entstellt. "Was immer Ihr Euch vorstellt - es ist schlimmer", notiert er in sein Tagebuch. Bisher wurde er zuhause unterrichtet und versteckte sein Gesicht am liebsten unter einem Astronautenhelm, doch nun soll er eine reguläre Schulklasse besuchen. Nach anfänglicher Skepsis nimmt Auggie all seinen Mut zusammen und beschließt, sich den Abenteuern zu stellen, die das Leben für einen so außergewöhnlichen Jungen wie ihn bereithält...

Kinostar Filmwelt Bretten
Kinostar Filmwelt Mosbach






Die kleine Hexe

Genre: Abenteuer, Family, Fantasy
Mit: Karoline Herfurth, Suzanne von Borsody
Regie: Michael Schaerer
Länge: 102 Min.
FSK-Freigabe: Ab 0 freigegeben
Webseite: Weitere Filminfos

Inhalt: Die kleine Hexe (Karoline Herfurth) hat ein großes Problem: Sie ist erst 127 Jahre alt und damit viel zu jung, um mit den anderen Hexen in der Walpurgisnacht zu tanzen. Deshalb schleicht sie sich heimlich auf das wichtigste aller Hexenfeste - und fliegt auf! Zur Strafe muss sie innerhalb eines Jahres alle Zaubersprüche aus dem großen magischen Buch auswendig lernen und allen zeigen, dass sie eine gute Hexe ist. Doch Fleiß und Ehrgeiz sind nicht wirklich ihre Stärken und obendrein versucht die böse Hexe Rumpumpel (Suzanne von Borsody) mit allen Mitteln zu verhindern, dass sie es schafft. Zusammen mit ihrem sprechenden Raben Abraxas macht sich die kleine Hexe deshalb auf, um die wahre Bedeutung einer guten Hexe herauszufinden. Und stellt damit die gesamte Hexenwelt auf die Probe...

Kinostar Filmwelt Bretten
Kinostar Filmwelt Mosbach
Neues Cinema Calw






Maze Runner: Die Auserwählten in der Todeszone

Genre: Science Fiction, Action
Mit: Dylan O'Brien, Kaya Scodelario
Regie: Wes Ball
Länge: 142 Min.
FSK-Freigabe: Ab 12 freigegeben
Webseite: Weitere Filminfos

Inhalt: Im epischen Finale der Maze Runner Saga führt Thomas seine Gruppe der entflohenen Gladers auf ihre letzte und gefährlichste Mission. Um ihre Freunde zu retten, müssen sie in die legendäre Last City einbrechen, ein WCKD-kontrolliertes Labyrinth, das sich als das tödlichste von allen entpuppt. Jeder, der es lebendig heraus schafft, wird die Antworten auf die Fragen finden, nach denen die Gladers suchen, seit sie das erste Mal im Labyrinth ankamen.

Kinostar Filmwelt Bretten
Kinostar Filmwelt Mosbach






Eine bretonische Liebe

Genre: Drama, Komödie
Mit: Cécile de France, Alice de Lencquesaing, François Damiens
Regie: Carine Tardieu
Länge: 100 Min.
FSK-Freigabe: Ab 6 freigegeben
Webseite: Weitere Filminfos

Inhalt: Als der 45-jährige Witwer Erwan durch Zufall herausfindet, dass sein Vater Bastien nicht für seine Existenz verantwortlich ist, fängt er an, nachzuforschen, wer sein Erzeuger ist, und stellt überrascht fest, dass es einer seiner Nachbarn ist. Der inzwischen 70 Jahre alte Charmeur Joseph kannte Erwans Mutter zwar nur flüchtig - dafür aber augenscheinlich mit handfesten Folgen. Es dauert nicht lange, bis sich zwischen den beiden eine solide Zuneigung entwickelt. Doch gerade, als Erwan glaubt, dass sich die Turbulenzen in seinem Familienleben legen, gibt es Ärger an der Töchterfront...

Kinostar Filmwelt Bretten
Kinostar Filmwelt Mosbach






Worüber Männer reden 3 - O chyom eshchyo govoryat muzhchiny 3
Worüber Männer reden 3 - O chyom eshchyo govoryat muzhchiny 3

Genre: Komödie
Mit: Leonid Barats, Aleksandr Demidov, Kamil Larin
Regie: Dmitriy Dyachenko, Flyuza Farkhshatova
Länge: 96 Min.
FSK-Freigabe: Ab 12 freigegeben
Webseite: Weitere Filminfos

Inhalt: Die vier wohlhabenden Freunde Kamil 'Larin, Lesha, Sascha und Slava aus Moskau sind in ihren Enddreißigern, als sie beschließen, es noch einmal richtig krachen zu lassen. Ein Kurztrip nach Odessa scheint genau das Richtige, um den Alltag hinter sich zu lassen. Stattdessen wollen sie sich in einem Nachtclub amüsieren, der einem von Slavas Freunden gehört, und auch das Konzert von B-2 wollen sich die vier nicht entgehen lassen... (v.f.)

Kinostar Filmwelt Bretten
Kinostar Filmwelt Mosbach
Kinostar Arthaus Heilbronn
Scala Neckarsulm






Die Verlegerin

Genre: Drama, Historie
Mit: Meryl Streep, Tom Hanks, Sarah Paulson, Bob Odenkirk, Tracy Letts, Bradley Whitford, Bruce Greenwood, Matthew Rhys, Alison Brie, Carrie Coon, Jesse Plemons, David Cross, Zach Woods, Pat Healy, John Rue, Richard Holmes, Philip Casnoff, Jessie Mueller, Stark Sands, Brent Langdon, Michael Stuhlbarg, Christopher Innvar, David Costabile, Deirdre Lovejoy, Cotter Smith, Dan Bucatinsky, Kelly AuCoin, Jennifer Dundas, Marko Caka, David Aaron Baker, Doris McCarthy, Frank Modica, Joel Nagle, Sophia Smith, Neal Huff, Michael Cyril Creighton, Ben Livingston, Gage Maynard, Luke Slattery, James Riordan, Will Denton, Brett G. Smith, Stacey Alyse Cohen, Coral Peña, Stephen Mailer, Jon Donahue, Austyn Johnson, Deborah Green, Juliana Davies, Lauren Lim Jackson, Tom Bair, Michael Devine, Gary Wilmes, Justin Swain, Robert McKay, Sasha Spielberg, Bryan Burton, Dan Bittner, Kenneth Tigar, Gannon McHale, Kevin Loreque, Francis Dumaurier, Ned Noyes, Johanna Day, Annika Boras, Carolyn McCormick, Susan Blackwell, Jordan Baker, Peter Van Wagner, Angus Hepburn, Stephen Rowe, Rick Crom, Fenton Lawless, Cullen Oliver Johnson, Anthony M Walker
Regie: Steven Spielberg
Länge: 117 Min.
FSK-Freigabe: Ab 6 freigegeben
Webseite: Weitere Filminfos

Inhalt: In den 70er Jahren übernimmt Kay Graham (Merly Streep) das Familienunternehmen "Washington Post Company" und wird damit die erste weibliche Zeitungsverlegerin der USA. Gemeinsam mit ihrem Redakteur Ben Bradley (Tom Hanks) wird sie durch eine aufgedeckte Vertuschungsaktion, die vier US-Präsidenten betrifft, in eine beispiellose Auseinandersetzung zwischen Regierung und Journalisten verwickelt, welche die USA nachhaltig erschüttert.

Kinostar Arthaus Heilbronn






Shape of Water - Das Flüstern des Wassers

Genre: Drama, Fantasy, Lovestory
Mit: Sally Hawkins, Octavia Spencer, Michael Shannon, Richard Jenkins, Doug Jones, Michael Stuhlbarg, Lauren Lee Smith, Nick Searcy, David Hewlett, Nigel Bennett, Dru Viergever, John Kapelos, Morgan Kelly, Cyndy Day, Madison Ferguson, Jayden Greig, Marvin Kaye, Jim Pagiamtzis, Cameron Laurie, Alexey Pankratov, Shane Clinton Jarvis, Deney Forrest, Evgeny Akimov, Dave Reachill, Matthew Mease, Brandon McKnight, Amanda Smith, Maxine Grossman, Edward Tracz, Shaila D'Onofrio, Vanessa Oude-Reimerink, Sergey Nikonov, Jonelle Gunderson, Cylde Whitham, Dan Lett, Danny Waugh, Karen Glave, Diego Fuentes, Cody Ray Thompson, Wendy Lyon, Allegra Fulton
Regie: Guillermo del Toro
Länge: 123 Min.
FSK-Freigabe: Ab 16 freigegeben
Webseite: Weitere Filminfos

Inhalt: Der meisterhafte Geschichtenerzähler Guillermo del Toro inszeniert mit Shape of Water - Das Flüstern des Wassers eine poetische Liebesgeschichte, die circa 1963 vor dem Hintergrund des Kalten Krieges in Amerika spielt. In einem versteckten Hochsicherheitslabor der Regierung arbeitet die einsame Elisa (Sally Hawkins), gefangen in einem Leben der Stille und Isolation. Doch Elisas Leben ändert sich für immer, als sie und ihre Kollegin Zelda (Octavia Spencer) ein als geheim eingestuftes Experiment entdecken.

Kinostar Arthaus Heilbronn






Docteur Knock - Ein Arzt mit gewissen Nebenwirkungen

Genre: Komödie
Mit: Omar Sy, Ana Girardot, Alex Lutz, Hélène Vincent, Chantal Lauby, Pascal Elbé, Christian Hecq, Audrey Dana, Sabine Azéma, Michel Vuillermoz, Andrèa Ferreòl, Rufus, Nicolas Marié, Sébastien Castro, Christine Murillo, Yves Pignot
Regie: Lorraine Levy
Länge: 113 Min.
FSK-Freigabe: Ab 6 freigegeben
Webseite: Weitere Filminfos

Inhalt: Dr. Knock (Omar Sy) ist ein sympathischer Exganove, der nicht nur auf den rechten Weg gefunden, sondern es sogar bis zu einem abgeschlossenen Medizinstudium gebracht hat. Trotzdem schlummert immer noch ein Filou in ihm. Als er in dem verschlafenen Nest Saint-Mathieu aufschlägt, führt er denn auch nichts Gutes im Schilde. Er will die quietschfidelen und vor Gesundheit strotzenden Dorfbewohner überzeugen, dass sie alle an der einen oder anderen Krankheit leiden. Der Trick: Er muss für jeden Einzelnen nur das passende Zipperlein finden. Weil sich Dr. Knock als Meister der Verführung und Manipulation erweist, klimpert schon bald das Geld in seiner Kasse. Doch dann passieren zwei Dinge, die Knock aus der Fassung bringen. Zum einen taucht eine dunkle Gestalt aus seiner Vergangenheit auf, und zum anderen erkrankt der Arzt selbst an einer Krankheit, gegen die es kein Heilmittel gibt: der Liebe.

Kinostar Arthaus Heilbronn






Das Leben ist ein Fest

Genre: Komödie
Mit: Jean-Pierre Bacri, Gilles Lellouche, Jean-Paul Rouve, Benjamin Lavernhe, Suzanne Clement
Regie: Eric Toledano, Olivier Nakache
Länge: 116 Min.
FSK-Freigabe: Ab 0 freigegeben
Webseite: Weitere Filminfos

Inhalt: Kann einem Wedding Planner etwas Schlimmeres passieren als ein verdorbenes Buffet, eine Hochzeitsgesellschaft, die im Stau steht, ein Fotograf, der sich daneben benimmt, eine Band, die kurzfristig absagt, und ein Team, das wegen einer Lebensmittelvergiftung ausfällt? Wenn dann noch die eigene Frau die Scheidung will und der Schwager in der Braut die große Liebe seines Lebens erkennt, ist das Chaos perfekt! Seit Jahrzehnten richtet Max luxuriöse Hochzeiten aus - routiniert und professionell. Doch sein aktuelles Projekt, eine Traumhochzeit in einem herrschaftlichen Landschloss vor den Toren von Paris, droht zum Fiasko zu werden. Und das, obwohl es eigentlich ein ganz normaler Auftrag werden sollte. Als der Abend zunehmend aus dem Ruder läuft, beschließt Max, seinen Job an den Nagel zu hängen und seine Firma zu verkaufen. Oder kann sich völliges Chaos doch noch zum Guten wenden und die Feier gerettet werden?

Kinostar Arthaus Heilbronn






Three Billboards outside Ebbing, Missouri

Genre: Drama
Mit: Frances McDormand, Woody Harrelson, Sam Rockwell
Regie: Martin McDonagh
Länge: 115 Min.
FSK-Freigabe: Ab 12 freigegeben
Webseite: Weitere Filminfos

Inhalt: THREE BILLBOARDS OUTSIDE EBBING, MISSOURI ist ein schwarzhumoriges Drama von Regisseur Martin McDonagh. Nachdem Monate vergangen sind, ohne dass der Mörder ihrer Tochter ermittelt wurde, unternimmt Mildred Hayes eine Aufsehen erregende Aktion. Sie bemalt drei Plakatwände an der Stadteinfahrt mit provozierenden Sprüchen, die an den städtischen Polizeichef, den ehrenwerten William Willoughby adressiert sind, um ihn zu zwingen, sich um den Fall zu kümmern. Als sich der stellvertretende Officer Dixon, ein Muttersöhnchen mit Hang zur Gewalt, einmischt, verschärft sich der Konflikt zwischen Mildred und den Ordnungshütern des verschlafenen Städtchens nur noch weiter.

Kinostar Arthaus Heilbronn






Die dunkelste Stunde

Genre: Drama, Historical, Biographie
Mit: Gary Oldman, Stephen Dillane, Lily James
Regie: Joe Wright
Länge: 125 Min.
FSK-Freigabe: Ab 6 freigegeben
Webseite: Weitere Filminfos

Inhalt: Mai 1940: Das anfängliche Kriegsglück der Nazis stürzt die britische Regierung in eine existenzielle Krise, Premierminister Chamberlain tritt zurück. Nur dem reichlich unpopulären Winston Churchill traut man zu, die scheinbar ausweglose Lage in den Griff zu bekommen. Er übernimmt das Amt, sieht sich aber bald von Öffentlichkeit und Regierungsmitgliedern bedrängt, mit den scheinbar unaufhaltsamen Nazis über einen Friedensvertrag zu verhandeln. Doch durch seine außerordentliche Weitsicht und Integrität gelingt es Churchill dennoch, an seiner Überzeugung festzuhalten und für die Freiheit seiner Nation zu kämpfen. Als die Luftschlacht um England entbrennt und die deutsche Invasion droht, wenden sich das überrumpelte britische Volk, der skeptische König und sogar seine eigene Partei von Churchill ab. Wie soll es ihm in dieser prekären Situation seiner Karriere gelingen, das Land zu einen und den Lauf der Weltgeschichte zu ändern?

Kinostar Arthaus Heilbronn






Aus dem Nichts

Genre: Drama, Thriller
Mit: Diane Kruger, Denis Moschitto, Numan Acar
Regie: Fatih Akin
Länge: 106 Min.
FSK-Freigabe: Ab 12 freigegeben
Webseite: Weitere Filminfos

Inhalt: Katjas (Diane Kruger) Welt bricht zusammen, als ihr Mann Nuri (Numan Acar) und ihr Sohn Rocco (Rafael Santana) bei einem Bombenanschlag umkommen. Katja ist vom Schmerz wie betäubt. Niemand kann ihr in dieser Situation helfen. Die folgenden Tage übersteht sie nur unter Tränen und Drogen. Ihren Liebsten in den Tod zu folgen, darum kreisen ihre Gedanken. Doch dann verhaftet die Polizei das Neonazi-Paar Edda (Hanna Hilsdorf) und André Möller (Ulrich Friedrich Brandhoff). Beide werden durch die vorgelegten Beweise schwer belastet. Andrés Vater (Ulrich Tukur) gab der Polizei den entscheidenden Hinweis. In dem folgenden Prozess vertritt Nuris bester Freund, der Anwalt Danilo Fava (Denis Moschitto), Katja als Nebenklägerin. Der Prozess verlangt Katja alles ab, aber die Hoffnung, dass die Täter bestraft werden, gibt ihr die Kraft, jeden Tag im Gericht zu erscheinen. Doch Verteidiger Haberbeck (Johannes Krisch) gelingt es, geschickt, Zweifel zu säen - die belastenden Beweise sind nicht so eindeutig, wie zunächst gedacht. Schließlich muss das Gericht die Angeklagten freisprechen. Doch ohne Gerechtigkeit wird Katja niemals Frieden finden.

Kinostar Arthaus Heilbronn






The Disaster Artist

Genre: Drama, Komödie, Historie
Mit: James Franco, Dave Franco, Seth Rogen, Alison Brie, Ari Graynor, Josh Hutcherson, Jacki Weaver, Megan Mullally, Hannibal Buress, Jason Mantzoukas, Paul Scheer, Sharon Stone, Melanie Griffith, Zac Efron, Andrew Santino, June Diane Raphael, Nathan Fielder, Bryan Cranston, Judd Apatow, Zach Braff, J.J. Abrams, David DeCoteau, Lizzy Caplan, Kristen Bell, Keegan-Michael Key, Adam Scott, Danny McBride, Dylan Minnette, Kate Upton, Angelyne, Kevin Smith, Ike Barinholtz, Bob Odenkirk, Brett Gelman, Jessie Hannah Ennis, Charlyne Yi, Tom Franco, Zoey Deutch, Sugar Lyn Beard, Brian Huskey, Randall Park, Jerrod Carmichael, Christopher Mintz-Plasse, Casey Wilson, Jason Mitchell, Greg Sestero, Tommy Wiseau, John Early, Eliza Coupe, Peter Gilroy, Kelly Oxford, Erin Cummings, Michelle Arthur, Ricky Mabe, Shane Ryan, Tamzin Brown, Cate Freedman, Amechi Okocha, Cameron Brinkman, Nicole Gordon-Levitt, Elizabeth Hirsch-Tauber, Jenna Curtis, Frederick Keeve, Adwin Brown, Slim Khezri, Corey Weber, Phillip E. Walker, Katherine Neff, Taylor Laughlin, Johnny Meyer, Xhuliano Ujka, Tearra Oso, Vince Chavez, Isaac Phillips, Krista West, Aidiye Aidarbekov, Kara Gibson, Resit Berker Enhos, Steven Liu, Tudor Munteanu, Frank Lui Geo, Bill Rojas, Mark Anthony Petrucelli, Zhubin Rahbar, Javi Sánchez-Blanco Boyer, Jolie Mitnick Salter, Ramona Tibrin, Frankie Ponce, Vincent Marinelli, Adonis Simmons, Elena Cristiean, Cerra Angela Vallentine, Ron Saylor, Danny Finneran, Eloho Josephine Okujeni, Dan Byelich, Cynthia Natera, Jordan Daem, Max Valentine, Lauren Ash, Dree Hemingway, Joe Mande, Karen Macarah, Megan Ferguson, Xosha Roquemore, Kether Donohue
Regie: James Franco
Länge: 103 Min.
FSK-Freigabe: Ab 12 freigegeben
Webseite: Weitere Filminfos

Inhalt: "The Disaster Artist" ist die wahre Geschichte des ambitionierten Filmemachers und berüchtigten Hollywood-Außenseiters Tommy Wiseau - eines Künstlers, der mit großer Leidenschaft zu Werke ging, dabei aber fragwürdige Methoden anwandte. Regisseur James Franco ("As I Lay Dying", "Child of God") verwandelte die tragikomische Story in ein Loblied auf Freundschaft, künstlerische Selbstverwirklichung und Träume, die trotz unüberwindlicher Hürden Realität werden. Als Vorlage diente Greg Sesteros Enthüllungsbestseller über die Dreharbeiten zu Tommys Kult-Klassiker und "Desaster-Stück" namens "The Room" ("der beste schlechte Film aller Zeiten"). "The Disaster Artist" erinnert uns auf urkomische Weise und sehr zeitgemäß daran, dass es durchaus verschiedene Wege gibt, um zur Legende zu werden: Was jemand erreichen kann, ist in dem Moment keinerlei Einschränkungen unterworfen, wenn er selbst absolut keine Ahnung von dem hat, was er da treibt.

Kinostar Arthaus Heilbronn






Kayhan
Kayhan

Genre: Komödie
Mit: Sahan Gökbakar, Irfan Kangi, Gökce Eyüboglu
Regie: Togan Gökbakar
Länge: 104 Min.
FSK-Freigabe: Ab 12 freigegeben
Webseite: Weitere Filminfos

Inhalt: In großer Vorfreude auf das Wiedersehen mit seinen geliebten Mitschülern trifft Kayhan bei seinem Jahrgangstreffen ein. Er ist jedoch geschockt und entsetzt, als er zum ersten Mal durch die Seiten seines Jahrbuchs der Klasse von '98 blättert. Nachdem er so herausfindet, dass alle seine Freunde ihn die ganze Zeit über wie die Pest hassten, können seine riesige Enttäuschung und seine Wut nur zu einem führen... RACHE! Während er all diejenigen, die ihn verletzt haben, ins Visier nimmt und seine raffinierten Pläne in Gang setzt, wird er von Orçun (Irfan Kangi), seinem einzigen wahren Freund, widerstrebend durch viele Abenteuer und Missgeschicke begleitet.

Scala Neckarsulm






Deliha 2

Genre: Komödie
Mit: Eda Ece, Ali Çelik
Regie: Gupse Ozay
Länge: 106 Min.
FSK-Freigabe: Ab 0 freigegeben
Webseite: Weitere Filminfos

Inhalt: Nachdem Deliha sich bereits auf dem Feld der Liebe großartig geschlagen hat, wird es nun Zeit für sie, auch im Berufsleben voll durchzustarten. Mit ihrem typischen Dickkopf und den passenden flotten Sprüchen auf den Lippen versucht die etwas naive junge Frau, eine Anstellung als Köchin zu ergattern. Natürlich gelingt ihr auch dies: Deliha bekommt einen Job in einem piekfeinen Luxusrestaurant, dem sie schon kurz darauf ihre unverwechselbare Note verleiht...

Scala Neckarsulm
Im türkischen Original mit deutschen Untertitel