Besuchen Sie uns auf Facebook
Kinos
 
Datenschutzerklärung
Bretten
Calw
Heilbronn
Mosbach
Neckarsulm
BR
CW
HN
MOS
NSU
MET Opera: Adriana Lecouvreur (Cilea)(Live 2019)
 
 
Darsteller:
Regie: Event Director
Drehbuch:
FSK: nB
Filmlänge: 240 min.
 
zur offiziellen Homepage


 Ein Star, der einen Star spielt – oder: Adriana Lecouvreur ist Anna Netrebko. Eine Starschauspielerin, die einen Grafen liebt: Bereits die Grundidee erinnert an eine Operette, und dass die Oper mit dem Gifttod der Schauspielerin endet, lässt wiederum an einen Stummfilm denken. Die Skandale und Skandälchen der Belle Époque üben immer noch eine Faszination auf uns aus — kein Wunder also, dass eine der beliebtesten Opern dieser Zeit wieder verstärkt auf dem Spielplan steht: „Adriana Lecouvreur“ des Italieners Francesco Cilea. Wie bei seinem Zeitgenossen Puccini, so gilt auch hier: Oper darf Spaß machen. Sie darf unterhalten, amüsieren, dann wieder schlagartig zu Tränen rühren. Dass diese Oper sogar nach einer echten Geschichte gestaltet wurde und dazu noch im unmoralischen Theatermilieu spielt, sorgte für zusätzlichen Nervenkitzel.