Besuchen Sie uns auf Facebook Besuchen Sie uns auf INstagram
Kinos
 
Datenschutzerklärung
Bretten
Calw
Heilbronn
Mosbach
Neckarsulm
BR
CW
HN
MOS
NSU
BLÜTE DES EINKLANGS, DIE
 
 
Darsteller: Juliette Binoche, Masatoshi Nagase
Regie: Naomi Kawase
Drehbuch: Naomi Kawase
FSK: ab 0
Filmlänge: 110 min.
 
zur offiziellen Homepage


 Die Französin Jeanne (Juliette Binoche) reist nach Japan, um im Mara-Wald die Pflanze Vision ausfindig zu machen, die angeblich nur alle 997 Jahre blüht und über einzigartige Heilkräfte verfügen soll. So soll die Pflanze die Menschen vor Ängsten und Schwächen befreien. In den Wäldern der Yoshino Berge lernt sie den Einheimischen Tomo (Masatoshi Nagase) kennen, der dort lebt und die Wälder sein Zuhause nennt. Zu ihm baut sie eine besondere Bindung auf. Tomo spürt, dass in der Gegend eine große Veränderung bevorsteht, was Jeanne als weiteres Indiz für die bevorstehende Blüte der geheimnisvollen Pflanze deutet. Mit dem Aufblühen von Vision kündigt sich nicht nur ein besonderes Jahrtausendereignis an, sondern Jeanne wird auch auf eine Reise in ihre Vergangenheit geschickt, bei der sie nicht nur Tomo näherkommen wird, sondern auch der grundlegenden Existenz des Menschen.