Besuchen Sie uns auf Facebook
Kinos
 
Bretten
Calw
Heilbronn
Mosbach
Neckarsulm
BR
CW
HN
MOS
NSU
3D Kino in CALW

Bischofstraße 70 - 75365 Calw - Fon 0 70 51 - 70 71 5
Kinostar_Logo.psd
CALW
Erleben Sie eine ganz neue Dimension von Kino im Kinostar Calw.

Brillante Farben und ein spektakuläres 3D-Bild bieten ein ganz neues Kinoerlebnis, mit Bildern so real, als könnten sie diese anfassen.


So funktioniert´s:

Das linke und das rechte Auge sehen die Welt aus leicht verschiedenen Blickwinkeln. Dadurch können wir räumliche Tiefe sehen, und abschätzen wie weit Dinge entfernt sind. Im Kino war das trotz einiger Versuche bisher nicht möglich - das Kinobild war zweidimensional, war flach.

Durch die modernen Digitalprojektoren ist es nun möglich, ein technisch perfektes 3D-Bild zu schaffen. Das ermöglicht nicht nur neue Effekte (wie das Schneeflocken in den Saal zu rieseln scheinen, oder etwas auf den Zuschauer zufliegt), sondern schaffen auch eine Tiefe wie in der echten Welt - es scheint, als ob sich hinter der Leinwand eine Welt öffnet.

Viele große Regisseure - von James Cameron bis Steven Spielberg - haben die Möglichkeiten von 3D-Kino erkannt, und haben begonnen, ihre Filme in dem neuen Format zu drehen.


Die Technik:
Wir haben in Saal 1 und 2 jeweils modernste Christie-Digitalprojektoren (DCI-Standard) mit Master Image 3D-Systemen eingebaut.
Auch in Saal 3 werden wir demnächst einen Christie-Digitalprojektor einbauen, so das dann alle Säle das brillante Digitalbild bieten.

Während die herkömmlichen 35mm-Kinoprojektoren 24 Bilder pro Sekunden zeigen können, sind mit den modernen Digitalprojektoren 144 Bilder pro Sekunde möglich.

Für die 3D-Projektion wirft der Digitalprojektor dabei pro Sekunde 72 Bilder für das rechte Auge, und 72 Bilder für das linke Auge auf die Leinwand.

Durch diese hohe Bildrate pro Sekunde und durch das absolut ruhige Bild bei Digitalprojektoren gehören Probleme wie Kopfweh, die es früher häufig bei 3D-Projektion gab, der Vergangenheit an.


Die 3D-Brille:
Unsere 3D-Brillen von Master Image sind für 1 Euro an der Kinokasse erhältlich. Sie können ihre 3D-Brille nach der Vorstellung mit nach Hause nehmen, und beim nächsten 3D-Film gerne wieder mit ins Kino bringen. Die 3D-Brillen halten bei sorgsamer Behandlung für viele Vorstellungen.

Während viele Kinos Einweg-Brillen ausgeben, haben wir uns bewusst für dieses System entschieden, da die mehrfach benutzbaren Brillen nicht nur für die Zuschauer viel günstiger, sondern natürlich auch umweltfreundlicher sind, da sie immer wieder verwendet werden können.

Sie können die 3D-Brillen in allen Kinostar-Kinos verwenden.


Live-Konzerte und Sport-Events:
Neben den 3D-Filmen der großen Hollywoodstudios zeigen wir auch Live-Events wie Konzerte oder Sportereignisse in 3D.